Unsere Kitas

Unikate

Betriebliche Kindertagesstätte für Kinder von Bediensteten der Universität des Saarlandes

Kita Unikate
Campus der Universität des Saarlandes
Gebäude D 4 1
66123 Saarbrücken

Kita Unikate – drei Dinge, die uns besonders machen

Wald- und Naturpädagogik

Dokumentation des Kita-Alltags und Kommunikation mit der Famly-App

Keine Schließzeiten, daher flexible Urlaubsplanung und Dienstplangestaltung möglich

In der Kita Unikate betreuen wir im Team seit 2015 bis zu 73 Kinder von Bediensteten der Universität des Saarlandes. Vier Gruppen mit unterschiedlicher Struktur (U3, Ü3 sowie altersübergreifend) bieten viel Raum zum Entdecken für Kinder im Alter vom dritten Lebensmonat bis zum Schuleintritt. Drei Gruppen unserer Kindertagesstätte befinden sich auf dem Universitätsgelände in den Räumlichkeiten des Studierendenwerks, während die zwei Bauwagen und ein überdachter Pavillon der Naturgruppe am Rande des ehemaligen Botanischen Gartens auf dem Campus der Universität des Saarlandes liegen. Unsere Kita arbeitet eng mit verschiedenen Instituten und Fachrichtungen zusammen. Beispielsweise das Projekt „die Unikate vernetzt mit der Uni“, bei dem die Kinder in unterschiedlichen Forschungsbereichen experimentieren.

Neben den Gruppenräumen stehen den Kindern und Familien u. a. ein großes Foyer mit vielen Bewegungsmöglichkeiten, ein Werkraum, eine Turnhalle sowie zwei Räume zum Freispiel sowie ein Familienraum zur Verfügung. Wir legen viel Wert auf eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit auf Augenhöhe – sowohl untereinander als auch mit den Familien. Diversität, Empathie und Authentizität sind in unserem Alltag feste Bestandteile und werden sichtbar gelebt. Wir arbeiten mit der Famly-App als Kommunikationsmedium für alle Beteiligten der Kita Unikate hierzu zählt die tägliche Dokumentation des Alltags und die Kommunikation mit den Familien und dem Kita-Team. Neben dem großen Schwerpunkt Sprache, der sich u. a. in der Auszeichnung als Sprach-Kita (seit 2022) sowie Elysée-Kita (seit 2017) zeigt, liegt der pädagogische Fokus auf der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), u. a. mit regelmäßigen Waldtagen und einem speziellen Ernährungskonzept, bei dem bei allen Kita gestellten Lebensmitteln auf Bio-Qualität geachtet wird und das Frühstück sowie der Imbiss vegetarisch sind. Das Mittagessen wird durch die Mensa der Universität des Saarlandes gekocht und bereitgestellt. Das Herzstück der Kita Unikate – die Partizipation – zieht sich durch alle Bildungsbereiche und wird sichtbar und aktiv gelebt. 

Aus Datenschutz-Gründen ist dieser Inhalt ausgeblendet. Die Einbettung von externen Inhalten wird nach Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen aktiviert.

Christians Reise – Die Kita Unikate in Saarbrücken

Unsere Pädagogik

Insgesamt orientiert sich unsere pädagogische Arbeit am Situationsansatz. Wir arbeiten nach dem eigens entwickelten Konzept „der offenen Türen“ und in allen Bereichen nach Emmi Pikler. Eine unserer Besonderheiten ist die Zweisprachigkeit Französisch und Deutsch, die in unserem Kita-Alltag fest etabliert ist. Nachhaltigkeit in allen Bereichen wird bei uns großgeschrieben und u. a. durch ausgebildete Wald- und Naturpädagog:innen in unserem Team an die Kinder vermittelt. So richtet sich auch in der Naturgruppe das pädagogische Handeln nach den Lebenswelten und der Umwelt der Kinder respektive der Natur. Mit dem gesamten Team haben wir ein eigenes, auf die Einrichtung abgestimmtes, Ernährungs- und Eingewöhnungskonzept entwickelt. Partizipation und ein demokratisches Grundverständnis spielen eine wesentliche Rolle in unserer Kita, beispielsweise im regelmäßig stattfindenden Kinderparlament oder bei der Beteiligung der Familien.

Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an den Grundbedürfnissen der Kinder nach seelischer Geborgenheit, Beziehung und Bindung, nach Ruhe und Bewegung sowie nach Exploration. Das Bild vom Kind ist geprägt von Wertschätzung und Empathie. Hier sehen wir insbesondere die individuellen Stärken und Fähigkeiten der Kinder und wir binden Bildungsprozesse an sinnstiftende Fragen und Handlungen der Kinder. Kinder möchten die Welt begreifen und sie sich auf ihre eigene Weise erklären. Sie stellen Fragen, sie philosophieren, sie suchen Herausforderungen, sie wollen lernen und dabei eigenwillig ihre Wege finden. Dabei brauchen sie Bildungsbegleitende, die ihnen Zeit und Raum zum Ausprobieren lassen, die ihnen Orientierung und Sicherheit geben, die ihnen Selbsttätigkeit zutrauen, sodass sie Selbstwirksamkeit erleben. Wir betrachten uns als diese Bildungsbegleitenden.

Alle Fakten auf einen Blick

Träger

Impuls Soziales Management GmbH & Co. KG

Einrichtungsleitung

Sylvie Guarneri

sguarneri@e-impuls.de


Florian Bubel (Stellv.)

fbubel@e-impuls.de


T: 0681-3022877

Einrichtungsart

Kindertagesstätte

Anzahl der Plätze

73

Öffnungszeiten

Ganzjährige Öffnung Montag bis Freitag 7:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Schließzeit: dienstags zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr (Teamsitzung mit Notbetreuung für 15 Kinder) sowie an fünf pädagogischen Tagen

Eröffnung

01. September 2015

Team – Das sind wir

Teamfoto der Unikate in schwarzweiß und als Portraitcollage

In unserem Team legen wir großen Wert auf die Ressourcenorientierung und Individualität jedes/r Einzelnen, d. h. unterschiedliche Fähigkeiten, das Wissen und die Leidenschaften der Einzelnen im Team werden gesehen, wertgeschätzt und können während des pädagogischen Alltages eingebracht werden. Regelmäßige Supervision, wöchentliche Teamsitzungen während der Öffnungszeit, Teamtage, Coachings (auch Einzelcoachings) sowie eine freie Wahl der Fortbildungen sind selbstverständlich bei uns. Wir sind ein reflektiertes Team, welches großen Wert auf Offenheit, Gleichberechtigung und Achtsamkeit (in allen Bereichen) legt. Freude an der Arbeit und gemeinsames Lachen stehen ebenfalls auf der Tagesordnung. Mitarbeitende profitieren bei uns außerdem u. a. von kostenlosen Parkplätzen, einer guten Anbindung an den Nahverkehr sowie einem rabattierten Mittagessen in der Mensa der Universität.  

Wir lassen Bilder sprechen

Machen Sie sich ein Bild von uns – wortwörtlich. In dieser Bilderstrecke lernen Sie mehr von uns kennen.

Aktuelle Stellenangebote

Liegt Ihnen Partizipation in der Arbeit mit den Kindern sowie ein nachhaltiger Umgang mit unserer Natur ebenso am Herzen wie uns? Engagierte pädagogische Fachkräfte mit Spaß an dem, was sie tun, suchen wir immer. Und vielleicht begrüßen wir schon bald auch Sie als neues tatkräftiges Mitglied von Impuls Soziales Management.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Stellenangebote:

Berufspraktikanten im Anerkennungsjahr / Kita / 2024 (m/w/d)

Einsatzort: Saarbrücken, 01.08.2024

Zur Stellenanzeige

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) / Erzieher / 2024 (m/w/d)

Einsatzort: Saarbrücken, 01.08.2024

Zur Stellenanzeige

Wir freuen uns auf Ihre schwungvolle und motivierte Bewerbung. Weitere freie Stellen finden Sie auch in unserem Karrierebereich.

Karriere bei Impuls

Kontakt


Ihr:e Ansprechpartner:in

Sylvie Guarneri

Florian Bubel


rufen sie uns an