Qualitätsentwicklung

 

Das von Impuls Soziales Management entwickelte Konzept der Qualitätsentwicklung ist ein Instrument zur Sicherung und Weiterentwicklung der organisatorischen, strukturellen und pädagogischen Qualität einer Kindertageseinrichtung.

Der von uns entwickelte Qualitätsentwicklungsprozess (QEP) ist eine Methode, die es erlaubt, die aktuelle Qualität einzelner Organisationsbereiche auszubauen, Veränderungsbedarfe und -wünsche aufzuzeigen und die Einrichtung in ihrem stetigen Wachstum zu begleiten.

Dabei wird Qualitätsentwicklung als ein Prozess gesehen, der sich über einen längeren Zeitraum erstreckt, gleichzeitig wird auf eine kompetente Selbstorganisation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertraut. Dieses Instrument gewährleistet eine langfristige Sicherstellung der vom Träger gewünschten Qualitätsstandards in der täglichen Kinderbetreuung.

Mithilfe dieses Konzepts ist es möglich, die aktuelle Qualität einzelner Organisationsbereiche auszubauen, Veränderungsbedarfe und -wünsche aufzuzeigen und die Einrichtung in ihrem stetigen Wachstum zu begleiten.

Der Qualitätsentwicklungsprozess wird über einen Zeitraum von 18 Monaten in festgelegten Abständen professionell durch einen Moderator begleitet und in gemeinsamen Sitzungen reflektiert.

 

Für erste Informationen oder zur Vereinbarung eines kostenlosen Erstgesprächs steht Ihnen Esther Kurylas-Mengs gerne zur Verfügung.